Ansprechend Cotta Wohnlandschaft Ideen

In der Tat wird in letzter Zeit viel von der Inneneinrichtung im skandinavischen Stil gearbeitet. Der skandinavische Stil wird nach dem Prinzip von rein und weiß für einfache, aber elegante Inneneinrichtungen verwendet.

Der skandinavische Stil wurde erstmals in den 1930er Jahren eingeführt, begann sich jedoch erst in den 1970er Jahren zu verbreiten. Ein einfaches, minimalistisches Interieur, das sauber aussieht, ist der Grund, warum viele Menschen diesen Stil in ihren Häusern anwenden.

Wenn Sie ein ähnliches Konzept für die Innenarchitektur Ihres kleinen Hauses wünschen, ist es nicht verkehrt, die folgenden 10 skandinavischen Innenarchitekturen auszuprobieren!

Wohnzimmer mit grauer Farbe, die sich abheben
Obwohl die meisten skandinavischen Designs in reinem Weiß gehalten sind, ist es nichts falsch daran, Grautöne auszuprobieren. Verwenden Sie etwas dunklere Farben für die Wände und jünger für Teppiche, Sofas und Möbel. Fügen Sie grüne Pflanzen hinzu, um die Atmosphäre lebendiger zu gestalten.

Minimalistische Küche
Dieses Küchendesign zeigt skandinavischen Stil von der besten Seite: weiße Dominanz mit etwas grauer Mischung auf verschiedenen Seiten. Und das Besondere: runde Fenster.

Esszimmer mit Eames Chair
Dieser klassische Eames-Stuhl ist häufig in Häusern im nordisch-skandinavischen Stil zu finden. Sie können es als Stuhl in das Esszimmer oder in das Familienzimmer stellen.

Badezimmer im skandinavischen Stil
Die Inneneinrichtung im skandinavischen Stil wirkt zwar immer sauber, aber die Verwendung von Weiß in allen Aspekten lässt den Raum steif wirken. Die grauen Linien in diesem Badezimmer machen den Eindruck von zu sauber oder zu modern. Während Pflanzen in Klarglasvasen den Eindruck erwecken, im Raum unnatürlich zu sein.

Wohnzimmer mit Schokoladensofa
Lassen Sie nicht zu, dass saubere und weiße Ideen aus skandinavischem Stil Ihre Kreativität bei der Möbelauswahl ausschalten. In diesem komplett weißen Wohnzimmer können Sie ein braunes Sofa mit Leder hinzufügen. Um die Atmosphäre zu aktivieren, fügen Sie einen Topf mit lebenden Pflanzen in die Mitte des Raumes.

Arbeitsplatz
Gibt es in Ihrem Haus eine nicht genutzte Ecke? Schauen Sie sich das obige Design an und machen Sie es ungenutzt, um Ideen zu verarbeiten oder die Arbeit einfach vom Büro aus fortzusetzen.

Das Wohnzimmer
Es gibt Zeiten, in denen Sie sich ausruhen möchten, aber nicht schlafen möchten. Wenn Sie sich mit Ihrem Ehepartner oder Ihrer Familie in diesem Raum unterhalten, wird das sicherlich sehr angenehm sein. Platzieren Sie ein großes Sofa, das als Sitz- und Liegeplatz genutzt werden kann. Saubere farbige Wände und breite Fenster, die gleichzeitig auf mehrere Pflanzen ausgerichtet sind, lassen Sie sich entspannt fühlen.

Hauptschlafzimmer
Für das Schlafzimmer können Sie Weiß für alle Teile (einschließlich Laken und Matratzen) verwenden, um einen sauberen und komfortablen Eindruck zu erzielen. Wenn Sie jedoch andere Farben ausprobieren möchten, kann das Design des oberen Schlafzimmers nicht imitiert werden. Obwohl es nicht mit auffallend kräftigen Farben spielt, fühlt sich dieses Schlafzimmer dennoch bequem und dennoch elegant an.

Kinderzimmer
Wer hat gesagt, dass das Kinderzimmer mit hellen Neonfarben und mit Spielzeug gefüllt sein sollte? Sie können das skandinavische Konzept immer noch mit einigen ruhigfarbigen Spielzeugen wie dem obigen Beispiel anwenden.

Mehrzweckraum
Wenn Ihr Haus nicht zu groß ist, können Sie das Konzept eines Multifunktionsraums wie oben anwenden. Es gibt einen Arbeitsbereich, ein Wohnzimmer und ein Familienzimmer an einem Ort.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *